Genuss Hof - Weinbau Jauk - Steiermark

In der Nase feine Fruchtaromen mit betörenden Kirsch- und Johannisbeer-Noten. Am Gaumen, ein süßsaures Feuerwerk mit deutlich spürbarer Restsüße und mit süßsaurer Pikanz ausgestattet.

Charaktervoll fruchtiges Bukett, feinperlige Mousseux machen diesen flaschenvergorenen Sekt zu einem prickelnden Erlebnis.

Intensive Perlage; am Gaumen pikantes Spiel von Restsüße und animierender Fruchtsäure, Fruchtfinesse mit Cassis, weißen Johannisbeeren und Walderdbeeren.